DK 400


 







Stromversorgung


Abmessungen


110/230V 60/50Hz AC (± 10) 24V DC, i n Bereitschaft ~18 W  -max. ~25 W



1500 x 1500 x 2450 mm



Durchgangshöhe

2120 mm



Durchgangsbreite
 

520 mm



Gewicht


397 kg



Konstruktion


Edelstahl AISI 304 (Opt. AISI 316)

für den Einsatz im freien geeignet (IP56)

Dachkonstruktion mit 3 Regenrinnen  

Boden mit rutschfester Aluminium  beschihtet (h= 45mm)



Mechanik

Service und Wartung von der Kabinendecke.

MTBF: 1M  Arbeitstakte



Rotor und Arme

Material Rotor Edelstahl AISI 304 (65x3mm)

Material Arme Edelstahl AISI 304 (Ø48m m X 500 mm Holmlänge)

90° Rotorsystem - 4 Arme.

Der Abstand zwischen den Sperrholmen beträgt 152mm



Abgrenzungspfosten & Füllstäbe



Ø27 mm Edelstahl AISI 304 (Opt . 316), 

Der Abstand zwischen den Füllstäben beträgt 98mm

Seitliche Gehäuse Schrank


Edelstahl AISI 304 (Opt. 316) ,mit drei abnehmbaren Revisionsklappen zum Einbau von bauseitigen Komponenten wie Kartenleser, Gegensprechanlage oder ähnliches.

Statusanzeigen


Rotes Kreuz, grüner Pfeil grün und LED Laufschrift Anzeige

Oberste  Fach



Mittlere Fach



Unterste Fach


Betriebsart










Betriebsart im Notfallsituation





Betriebstemperatur


Durchgangsrate





lntercom Satelliteneinheit und Passagepiktogramme, reststromgeschützter Energieeinsatz und Dreh kreuz-Steuerung.


Separat abschließbarer Deckel für Zutrittskontrolleinheiten und ergonomisches Design für Leser Anschluss. (opt . Leserleitfaden).


Leere Raum zum setzen einer  Münzsammelbox, Batteriepack ect.


Manuell betrieben/ bi- direktional (Opt. motorbetrieben) über dem Dip-Schalter können einzelne Betriebsarten gewählt werden,  z. B. kontrollierte Zugang auf beiden Seiten, Eingang frei- Ausgang gesperrt oder umgekehrt.

Sämtliche Eingänge sind durch OptoKoppler geschütztSteuerung über Eingang mit potenzialfreiem Kontakt oder Erdung. Kompatible mit allen Zugangskontrollsystemen durch die Nutzung von potenziafreien Kontakten.
Betriebsart bei Netzausfall: im Standard Entriegelung bei Netzausfall.

Im Falle eines Stromausfalls oder im Notbetrieb erlaubt das System einen freien Durchgang in beide Richtungen. (optional Verriegelung bei Netzausfall)



Bei Empfang des Notsignals schalten alle Anzeigen auf Grün und der Rotor lässt sich frei drehen, um einen schnellen Durchlass zu ermöglichen. Ausserdem ertönt ein akustisches Signal. Im Falle eines Stromausfalls erlaubt das System einen freien Durchgang. (optional Verriegelung einer oder beider Richtungen bei Netzausfall)




-20 °C bis +68°C (Opt .-50°C m i t Zusatzheizung) , R H 95°/o nicht kondensierend.


Kapazität des Mechanismus (manuell betriebenes System) nominal ~60 Durchlässe / min. 

Empfohlene Referenzsatz :10-25 Durchlässe / min.

* Die Verwendung von verschiedenen Zutrittskontrollsystemen kann die Durchlassrate/ Personenfrequenz verändern.


Zubehör
LED Innen Beleuchtung 

Opt. Solar Panel

Opt . Drahtlos 
Opt . 1 interco